Mini-Wohnungsstation BM-piccolo

FW-BMpiccolo

Mini-Wohnungsstation

Mini-Wohnungsstation BM-piccolo


für die dezentrale Trinkwasser-Erwärmung

Anwendung:
Die Mini-Wohnungsstation BM-piccolo wird für den Geschoßbau und bei Einfamilienhäusern eingesetzt.

Warmwasserbereitung:
Das Trinkwarmwasser wird im Durchflussprinzip nur während der Anforderung über einen Edelstahl-Plattenwärmetauscher erwärmt.

Regelfunktion:
Zentrales Regelorgan ist der Kombiregler VDP ohne Fremdenergie.

Der Proportionalregler regelt den Heizwasser-Volumenstrom der zur Erwärmung des Trinkwarmwassers benötigt wird.
Die Trinkwarmwasser-Zapfmenge wird über Durchsatzregler voreingestellt.
Mit dem Einstellhebel am Proportionalregler erfolgt die Trinkwasser-Temperatureinstellung.

Typ: BM-piccolo
Größe: S M L
Best-Nr.: 1400001 1400002 1400003
Druckstufe: PN 10 PN 10 PN 10
Vorlauftemperatur Heizwasser: max. 90 °C max. 90 °C max. 90 °C
Sollwerttemperatur Trinkwarmwasser: 30-60 °C 30-60 °C 30-60 °C
Druck Kaltwasser: 2,0 bar 2,0 bar 2,0 bar
Leistungsbeispiel Wärmetauscher
Trinkwarmwasser Leistung: 29 kW 36 kW 45 kW
Vorlauf- / Rücklauftemperatur Primär: 60/30 °C 60/30 °C 60/30 °C
KW Eintritts- / TWW Austrittstemperatur: 10/50 °C
10/45 °C
10/50 °C
10/45 °C
10/50 °C
10/45 °C
TWW Zapfmenge max.: 10,5 l/min
12 l/min
13 l/min
15 l/min
16,5 l/min
18,5 l/min
min. erforderlicher Differenzdruck:: 300 mbar
Durchfluss Primär: 845 l/h 1057 l/h 1303 l/h